StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Regeln + Aufgaben

Nach unten 
AutorNachricht
Lujain
Leithengst der Wacle
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 04.09.10
Alter : 21

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Wacle

BeitragThema: Regeln + Aufgaben   Sa Sep 04, 2010 4:51 pm

Regeln:
Hengstherde: Wacle
x min. einmal in der Woche ein Treffen der Hengst, wo sie alles besprechen. (Pläne schmieden)
x Der Leithengst wird respektiert
x Leithengst hat bei allem Vorrang
x Haben es auf die Stuten der Herden abgesehen
x Jeder Hengst der Herde ist dazu verpflichtet, wenn er eine Stute allein findet, diese dem Leithengst zu übergeben
x Neuankömmlinge werden von den Soldaten abgefangen und zum König und General geschaffen. Um sich zu beweißen müssen sie gegen einen Soldat oder den General kämpfen. Nachdem sie dies getan haben müssen sie ihre Wunschaufgabe offenbaren und der König wird sich dann mit dem General beraten.

Aufgaben:
Hengstherde: Wacle
Spion [2/2] Bekommen von Lujain den Auftrag XY nach zus spionieren. So müssen sie das Pferd auftreiben, egal ob Einzelgänger oder Herde, und sich als normaler Talbewohner ausgeben, sowie es unmerklich ausfragen. Wer auffliegt wird verbannt !
Entführer [2/2] Werden ebenfalls von Lujain beauftrag. Sie müssen sich unmerklich auf ein Herdengebiet schleichen und ein Pferd unführen ohne entdeckt zu werden und Aufsehen zu erregen. Das entführen einfacher Talbewohner ist für sie eine Leichtigkeit.
Soldaten [10/10] Werden von dem General ausgebildet und nach dieser Ausbildung dürfen sie frei auf dem Herdenplatz leben, müssen jedoch bei einem Kampf an vorderster Front kämpfen, unter den Befehlen des Generals.
Hänker [1/1] Lebt friedlich auf dem Herdengebiet, wenn jedoch ein Fremder kommt und wortlos zum 'König' hervor dringt, wird er ohne ein Wort von dem Hänker gehänkt, meist jedoch mit dem Befehl von Lujain.
Auftragskiller [2/2] Werden fortgeschickt mit dem Befehl des Leittieres und müssen im Tal nach dem gwünschten Pferd suchen, ehe sie es aufgespürt haben muss es erledigt sein. Die Auftragskiller müssen den toten Kadaver dem König als Beweis vorlegen.
General [1/1] Ist der engste Vertraute des Königs und so manchmal wird ihm mehr anvertraut als dem alten, magichen Kräuterweib. Er leitet die Ausbildung der Soldaten und stärkt von allen Herdenmitgliedern die Kampfstärke. Der General gibt in einem Kampf die Anweisungen und alle müssen sie befolgen. Er kämpft für den König und übt auch mit diesem immer wieder die Kampfstärke. Neukömmlinge müssen sich beweisen und dafür ist meist auch der General da, oder ab und zu ein Soldat.
Kräuterweib [1/1] Die alte, steinalte Kräuterhexe kümmert sich um die Kranken und Verletzten, ebenso um das Wohl des Leithengstes.
Gesandter [5/5] Werden von dem König geschickt, oder nach Absprache von dem General. Sie müssen andere Herden aufsuchen oder Talbewohner, um diesen eine Nachricht zu überbringen.
Gaukler [4/4] Sind für die Damenwelt zuständig, für ihre Beschäftigung. Die Gaukler bekommen von dem König keine Beachtung und werden meist ohne weiteres aufgenommen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Regeln + Aufgaben
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sinnlos-Regeln
» Kalos - Regeln und Informationen!
» RPG-Regeln
» Regeln zu Bilder und Fotos im Forum
» "Don't Panic" - Motto der diesjährigen Auto-Rallye

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Rollenspiel :: Wacle-
Gehe zu: