StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gesundheit & Stärke der Pferde

Nach unten 
AutorNachricht
Courage
Leithengst der Grease


Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.03.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Grease

BeitragThema: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 1:00 pm

Ich habe mir etwas überlegt und würde gerne wissen, wie ihr die Idee findet. : )

Es geht um die Gesundheit und die Kampfstärke der Pferde, die sie im
Kampf brauchen.

Die Gesundheit wird in einem Balken, der Anfangs 100% hat, angezeigt und zwar im Pferdesteckbrief
des jeweiligen Pferdes.
Die Kämpfstärke ebenso. Die Kampfstärke jedoch solltet ihr nach Rasse und Aussehen des Pferdes
einstellen. Bei einem zierlichen, kleinen Pferd also keine 100%.

Bei einem Kampf
Gegner 1: 70% Kampfstärke 100% Gesundheit
Gegner 2: 60% Kampstärke 100% Gesundheit
Gegner 1 gewinnt höchstwahrscheinlich. Gegner 2, je nachdem wie stark die Angriffe waren und wie oft, weniger Gesundheit.
Bei 2 Schlägen verliert er 10%. Bei einem Volltreffer sofort 10%.

(dazu könnte man ein Würfelsystem aufbauen, damit es eben Zufall wäre)

Gegner 1: 70% Kampfstärke 50% Gesundheit
Gegner 2: 60% Kampfstärke 100% Gesundheit
Höchstwahrscheinlich gewinnt jetzt der Gegener 2, da Gegner 1, wenn er nicht dumm ist, bei min. 20% aufhört, damit er sich noch erholen kann.

Erholung
Es wird eine Genesungsquelle geben, wo die Pferde sich min. 1 Tag aufhalten müsen, um 10% wieder an Gesundheit zu gewinnen

edit: ps: wenn das pferd in einer herde mit heilerin ist, dann kann er zu jener gehen.

Vererbung der Kampfstärke
Auch das wird wohl zum Teil gewürfelt, doch man hat dort einige Stärken zur Auswahl.
zb: Vater: 70%
Mutter: 50%
Kind:
a) 60%
b) 55%
c) 65%

- - - - - - -
Das ales wird noch durchgearbeitet. Aber so grob, wie findet ihr die Idee?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jugendliebe.forumieren.de
Lujain
Leithengst der Wacle
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 04.09.10
Alter : 21

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Wacle

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 3:33 pm

wuhhuu sabrina. die idee ist so genial *___* vor allem kenn ich kein RPG mit der Idee außer Jungedliebe ♥.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agonising End
Leithengst der Mercal
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 02.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Mercal

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 3:50 pm

Ja,eigentlich ja okay...nur ich bin immer noch misstrauisch.
Wenn z.B. zwei Leittiere gegen ein ander kämpfen,einer muss ja verlieren.Was passiert dann mit dem Rang?Also ich hab ja keine Hengste (außer ich selbst xD) inner Herde...aber sonst cheers

_________________
___Agonising End____________

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz,
welches besagt ,dass du gehen sollst,
wenn es am schönsten ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Courage
Leithengst der Grease


Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.03.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Grease

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 4:06 pm

wie gesgat, ich werde ein Würfelsystem machen,
sodass die Stärke der Schläge Zufall sein wird. Sogesehen
hat das dann mit Glück zu tun, wie viel Kraft einer per Schlag, Biss hat.
Und der Rang bleibt - das Einzige, was sich ändert, ist die Lage der Herde.
Der Gewinner bezieht das Gebiet, wo jetzt die Grease sind, die danach
folgenden das Gebiet der Mercal mit den vielen Bäumen & der ganze Verlierer den
Platz mit den vielen Raubtieren, wo bislang die Hengstherde ist.
Es wird nicht immer solche Kämpfe geben, eben nur, wenn es einen richtigen Grund gibt.

Finde es so nämlich besser, anstatt man immer wieder schreibt, wie stark er doch ist und dass
er nicht aufgeben wird und bei dem anderen das Selbe & irgendwann ggibt niemand auf, weil
Beide ja so verdammt stark sind.
So wird es ein faires Ende haben - Zufall entscheidet & eben Gesundheit und Kampfstärke.
alien
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jugendliebe.forumieren.de
Agonising End
Leithengst der Mercal
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 02.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Mercal

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 4:42 pm

Ändert trotzdem nichts an meiner einstellung No
Idee ist gut...aber...man ey,verlustängste wieder den Posten zu verlieren. Sad

_________________
___Agonising End____________

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz,
welches besagt ,dass du gehen sollst,
wenn es am schönsten ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Courage
Leithengst der Grease


Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.03.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Grease

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 4:46 pm

Die Regeln sind ja auch da, damit du ihn nicht verlierst.
Stell dir vor, es würde immer so ein Spasselhengst ankommen &
die Herde übernehmen wollen. Dann kommt dieses ständige
Hin und Her geschriebene ohne Ende. Nervt.

So ist von vorne rein klar, dass es für so jemanden dumm wäre,
besonders weil du doch Wachen in der Herde hast, die schon zuvor seine
Gesundheit schwächen würden. ; )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jugendliebe.forumieren.de
Agonising End
Leithengst der Mercal
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 02.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Mercal

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 4:52 pm

Ich hab aber keine Wachen.
fiffty fiffty.
Ja und nein.
Toll,dann ist man im Raubtiergebiet und Bam!Dann wollen alle nur noch in die stärkste Herde.
Hocharbeiten,das Leittier vollschleimen und schon hat man einen Posten.
Hmpf.Außerdem kann man dann die Landkarte schon wieder ändern.
Und wenn der Player das so weit treibt das Gesundheit gleich null ist...boah man.
Dann ist das Tier ja theoretisch Tod.Abgekratzt.
Aber das mit der Stärke find ich auch blöd.Jetzt nichts gegen dich,aber wenn die Tiere dann so richtige Nieten sind und dann die Junge bekommen,dann sinkt die Stärke immer mehr und dann hat man nurnoch diese Luschen die überall rumlaufen. affraid
Ne.
Nicht meins.
So gar net.
Sry.

_________________
___Agonising End____________

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz,
welches besagt ,dass du gehen sollst,
wenn es am schönsten ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Courage
Leithengst der Grease


Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.03.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Grease

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 4:57 pm

Ich weiß ja nicht, wie ihr die Leittiere playt, aber bei
mir wird das nicht so einfach sein, Mitglied usw. zu werden. ; )


Das mit der Landkarte wäre auch kein Problem, ich sagte ja,
dass es kaum vorkommen wird - diese Kämpfe.
Eben nur bei dem Grund, dass einer das unbedingt ändern will,
das wird dann aber abgestimmt.

Die sterben nicht sofort - die sind nur erstma verdammt down, können sich nicht mehr wehren - außerdem,
es wird nur getötet, wenn es der jeweilige Player auch will.

Ist auch dumm, wenn nur Möchtergerne rumlaufen, die alle soooo stark sind.
So wird sich die Stärke der jeweiligen Pferde, je nachdem, wer die Eltern sind, höher usw.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jugendliebe.forumieren.de
Agonising End
Leithengst der Mercal
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 02.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Mercal

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    Sa Sep 04, 2010 4:58 pm

Hm.
Dann wird meiner nie kämpfen.

_________________
___Agonising End____________

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz,
welches besagt ,dass du gehen sollst,
wenn es am schönsten ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saya

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.foto-vik.ru
Geschlecht: Stute
Herde:

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    So Sep 05, 2010 4:35 pm

Ich find die Idee Klasse aber stuten müssten nicht schwächer sein und was ist wenn die Pferde eine Ausbildung erhalten haben dann wären sie ja auch stärker
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Courage
Leithengst der Grease


Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.03.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Grease

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    So Sep 05, 2010 5:30 pm

war wie gesagt nur ein beispiel. ; )

das müsste man sich dann noch überlegen, aber, ja,
dann müssten sie stärker werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jugendliebe.forumieren.de
Saya

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.foto-vik.ru
Geschlecht: Stute
Herde:

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    So Sep 05, 2010 6:20 pm

aber ich denke nur herdenmiedglieder sollten so eine ausbildung erhalten sonst kommt später jeder an das ihr pferd eine ausbildung hatte damit die stärker werden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Courage
Leithengst der Grease


Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 20.03.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.slawik.com
Geschlecht: Hengst
Herde: Grease

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    So Sep 05, 2010 6:37 pm

eben.
nur herdenmitglieder können eine ausbildung bekommen. ; )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jugendliebe.forumieren.de
Saya

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 04.09.10

Pferdesteckbrief
Copright des Bildes: www.foto-vik.ru
Geschlecht: Stute
Herde:

BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    So Sep 05, 2010 6:44 pm

aber dann auch vielleicht nur die krieger also so wie auftragskiller und so was die halt wenn es sien muss morden müssen denn die müssten ja dann den anderen überlegen sien eig.
klar können die auch mal versagen ist ja dann auch spannender^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gesundheit & Stärke der Pferde    

Nach oben Nach unten
 
Gesundheit & Stärke der Pferde
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ritterfigur zu Pferde - Sammlerfigur - FERTIG
» Pferde
» Pferde-Geburtstagskarte
» So nun noch eine Projektarbeit
» Stall für Spielzeugpferde

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Allgemein :: Ideen-
Gehe zu: